Nähprojekte

Bastelprojekte

Anleitungen

Tommy Teaser

Hey!

Schön, dass ihr wieder da seid! Habt ihr wieder etwas Zeit kreativ zu sein?

Denn bald könnt ihr eure Kreativität bei eurem ganz eigenen "Tommy" ausleben!

Bevor ich es vergesse: Dieser Beitrag kann Werbung enthalten, welche nicht bezahlt ist. Diese kann zufällig sein oder auch einfach durch das genutzte Bastelmaterial.

Nicht nur unser Hund >Tommy< hat viele Fans und wird von allen geliebt.

Sondern auch mein Schnitt "Tommy" und "Tommy mini", der Rucksack.

Dies erfahre ich immer wieder, wenn ich einen meiner Rucksäche ausführe. Aber auch die Rückmeldung auf kreavivität.de war sehr positiv und es wurde nach dem Schnitt und der Anleitung gefragt.

 

 

 

 

 

Hier zum Beispiel habe ich euch "Tommy" das erste mal vorgestellt, auch wie es zu der Namensgebung kam und warum ich einen Schnitt entwickeln musste.

Wie es dann zu einem "Tommy mini" kam, könnt ihr hier nach lesen.

Da mein erster "Tommy mini" nicht mehr bei mir ist, sondern zu meinem Wichtel, Bettina, in Obhut gegeben wurde, wo er herzlich aufgenommen wurde, brauchte ich einen eigenen "Tommy mini", diesen werdet ihr demnächst kennen lernen.

Ich denke, er wird das Probenähen eröffnen! :)

 

Da viele von euch auch gerne einen eigenen "Tommy" oder "Tommy mini" haben wollten und ich euch gerne diese Freude machen möchte, begann ich ein Ebook zu erstellen.

Dieses ist nun zu 90% fertig.Teilweise war es ein riesiges Chaos! Ich wusste quasi gar nicht, wie ich anfange sollte. Ich habe mich gefühlt wie bei meiner Bachelorarbeit. Man weiß das Thema und das Ziel, hat nur keinen Plan, wie man dieses Wirrwarr im Kopf auf Papier bekommen sollte, so dass andere dies auch noch verstehen.

Daher bin ich noch lange nicht zufrieden mit meiner Ausarbeitung, obwohl ich schon etwas stolz bin. :)

Ich denke, für mein erstes Ebook ist es schon ganz gut und die kleinen Schwierigkeiten und "Fragen" hoffe ich mit meinem Probenähteam beheben zu können.

 

Daher freue ich mich riesig heute nun einen ersten "Tommy"-Teaser zu posten und euch das Probenähen sowie das Ebook ankündigen zu dürfen!

"Tommy" wird es in zwei Größen geben, es ist ein bauchiger Rucksack, der nach eigenem Bedarf mit Innen- und Außentaschen ausgestattet werden kann. Die Träger sind in der Länge individuell einstellbar und ein kleiner Tragehenkel, am Kopf des Rucksacks, erleichtert den Transport. Aufgrund des rubusten Stoffes, ist er gut für Ausflüge und Reisen geeignet. Der "Tommy mini" ist bestimmt auch für Kinder praktisch. Durch mehrere einzelne Stoffteile, kann der Rucksack ganz bunt oder einfarbig gestaltet werden, eben so wie er am Besten zu einem passt.

 

Da ich noch total in der Erstellung des Ebooks stecke, habe ich über den zeitlichen Ablauf des Probenähens noch gar nicht nachgedacht. Aber das wird dann spätestens zum Probenähaufruf folgen.

 

Der Probenähaufruf soll Ende September erfolgen, also merkt euch die Zeit schon mal vor und schaut immer wieder mal hier vorbei!

 

Hier noch eine kleine Bilder Auswahl von "Tommy" und "Tommy mini"

 

Tommy 1 Mein erster "Tommy" ging auf Reisen nach London. Er hat mich trotz schlechten Wetters nicht im Stich gelassen!

Zudem hat er alles wichtige transportiert, Trinken, Snacks und Souvenirs. So hatte ich die Hände frei und konnte Fotos machen :)

  Tommy 2
Tommy 3 Der erste "Tommy mini" erhielt die Ehre beim Sommerwichteln verschickt zu werden!
Er lebt nun bei der lieben Bettina von "die kreativ Nadel". Sie musste um ihren "Tommy" mit ihrer Tochter "kämpfen". Denn diese fand "Tommy" auch so toll, dass Bettina nun quasi einen zweiten "Tommy" nähen MUSS! :) Tommy 4

 

Ich freue mich riesig auf das Probenähen und bin sehr aufgeregt. Da ich noch nie ein Probenähen ausgerichtet habe! Ich würde mich sehr über eure Tipps freuen!

Was ist eine angemessene Zeit fürs >Probe nähen lassen<, wie groß sollte ein >Probenähteam< sein, etc.

 

Hättet ihr Lust "Tommy" oder "Tommy mini" Probe zu nähen?

 

 Ich wünsche euch eine ereignisreiche und kreative Zeit!

 

Vivien

von

Logo