Nähprojekte

Bastelprojekte

Anleitungen

Todesstern Titel

Hey!

Ich liebe meinen Starwars Monat.

Cool und ungefährlich.

Eigentlich müsste ich jede Woche einen Film gucken

So wäre meine Stimmung aufjedenfall ;)

 

 

 

 

 

 

Der Beitrag kann Werbung enthalten wegen Markenerkennung und Namennennung.

Ein DIY, bei dem man eine etwas ruhige Hand beim Malen braucht.

Bin ich nicht so sehr mit gesegnet, aber das Ergebnis finde ich dennoch cool.

Ein günstiges DIY, kann man also mal ausprobieren ;)

 

 
Todesstern 1

 Ihr braucht einen Globus (meiner ist aus einem Ramschladen, aus der Wühlkiste, weil das Papier schon abging - nochmal reduziert) Der Globus war mal ein Anspitzer.

Die Größe des Globus, bestimmt euren Todesstern ;)

Dann braucht ihr Pinsel

schwarze und weiße Acrylfarbe

 Dann grundiert ihr den Globus einmal (nehmt aber vorher das Papier ab)

Also den blanko Globs grundieren - ich habe noch den Anspitzer abgemacht, damit mein Globus eher dekorativ statt praktisch ist :)

Todesstern 2
Todesstern 3

Dann malt ihr einen weißen dünnen Streißen genau auf dem Äquator ;)

Also genau in der Mitte der Kugel - einmal drumherum.

Und einen weißen Kreis in die obere Halbkugel. Damit dieser Kreis nach oben zeigt, habe ich die Kugel sich einpendeln lassen und die Stelle des Kreises demnach gewählt.

Dann mal ihr in die obere Kugelhälfte noch zwei Linien um den Globus, in unterschiedlichen Abständen und in die untere Hälfte ein Linie um die Kugel.

Diese Linien verbindet ihr nun mit unterschiedlich dicken Streifen miteinander.

Mal einen dünnen Streifen, mal einen dicken, mal einen dicken zusammen mit einem dünnen oder zwei dünne zusammen.

So bekommt ihr etwas Abwechselung in euren Todesstern.

In den aufgemalten Kreis, malt ihr drei weitere immer kleiner werdene Kreise und verbindet diese auch mit dünnen Linien miteinander.

 

Ich hoffe, ich habe alles gut genug beschrieben, aber abmalen klappt auch super!

Todesstern 4

 Viel Spaß beim Nachbasteln! Bin auf eure Todessterne gespannt :)

 

Eure

Vivien

von

Logo