Nähprojekte

Bastelprojekte

Anleitungen

Weihnachts Gedeck Titel

Hey!

 Dieses Jahr ist es ganz schlimm mit mir und der Weihnachtsdeko.

Am liebsten hätte ich es so, wie in den amerikanischen Weihnachtsfilmen.

Absoluter AUSNAHMEZUSTAND! <3

 

 

 

Der Beitrag kann Werbung enthalten wegen Markenerkennung und Namennennung.

Weihnachten ist ja die Bastelzeit Nr. 1. Da kommen sogar die Bastelmuffel aus den Löchern und greifen zu Papier und Schere.

Da macht es mir als Bastelnerd gleich viel mehr Spaß.

Aber so wie andere dann mal nach etwas "gewöhnlichen" (für mich) greifen, muss ich dann doch mal etwas anderes machen.

Zu Weinachten mache ich wie immer neue Fensterdeko und einen neuen Türkranz.

Dieses Jahr wurde es auch mal wieder ein eigener Adventskranz und natürlich einige Weihnachtsbaumkugeln.

ABER ich habe noch NIE ein eigenes Weihnachts Gedeck gemacht!

Ich träume ja davon (und irgendwann werde ich mir das erfüllen) extra für Weihnachten ein eigenes Weihnachts Service zu haben.

So land ich davon noch träume, mache ich mir und meinem Kerl ein kleines eigenes Gedeck.

Evtl für das Weihnachts- oder Adventsfrühstück.

 

 
Weihnachts Gedeck 1

 Dafür braucht ihr nur:

blanko Geschirr (Porzellan)

Porzellan Stifte bzw. Farbe

Papier evtl Klebestreifen

Bleistift (weich)

und einen Ofen

 Das Motiv was ihr auf der Tasse haben wollt, malt ihr vor oder druckt es in der passenden Größe aus.  Dann malt ihr mit einem weichen Bleistift die Konturen des Bildes dick nach.

Dann fixiert ihr dies mit dem Bild auf der Tasse auf dieser fest.

Achtet darauf, dass es keine Wellen oder Falten gibt!

Weihnachts Gedeck 2
Weihnachts Gedeck 3

 Nun wieder kräftig mit einem Bleistift auf der Rückseite des Bildes die Konturen bemalen.

Schön kräftig und nichts vergessen.

 Denn damit kopiert ihr quasi die Farbe des Bildes (welche ihr mit dem Bleisitft drauf gemalt habt) auf die Tasse.

Wenn ihr dann das Papier abmacht, seht ihr gut deutliche Linien auf der Tasse.

Weihnachts Gedeck 4
Weihnachts Gedeck 5

 Nun könnt ihr mit euren Porzellan Stiften ganz einfach die Konturen nachmalen.

Wenn ihr mehrfarbig malen wollt, macht dies nacheinander und lasst jede Farbe erst gut durchtrocknen, bevor ihr weiter malt.

 Befolgt hierbei auf jedenfall die Anleitung eurer Stifte.

Denn regulär müssen die Farben erst einige Stunden trocknen, bevor sie in den Ofen sollen.

Dann sind die Farben auch Spülmaschinen fest.

Weihnachts Gedeck 6
Weihnachts Gedeck 8
 So habe ich einmal einen Tasse für mich und eine Tasse für meinen Kerl bemalt. Ihr dürft nur einmal raten, welche Tasse meine ist und welche meinem Schatzi gehört. :)

Damit es auch ein Gedeck wird, gibt es dazu natürlich die passenden Teller. Auch hier habe ich die Bilder mit der gleichen Technik kopiert.

Das klappt einfach super!

Ich liebe mein neues Gedeck und wird der Beginn meines eigenen Service sein. Vielleicht wächst es nun Jahr für Jahr :)

Die Motive und Farbe und auch Form des Gedecks könnt ihr selbst wählen, denn ... Wie immer ist eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt!

Weihnachts Gedeck 9

 Viel Spaß beim Nachbasteln!

 

Vivien

von

Logo