Nähprojekte

Bastelprojekte

Anleitungen

Plotter Bilder I

Hey!

Schön, dass ihr wieder da seid!

Kein Kinderzimmer - aber eine Kinderecke - die muss auch schön aussehen!

Bevor ich es vergesse: Dieser Beitrag kann Werbung enthalten, welche nicht bezahlt ist. Diese kann zufällig sein oder auch einfach durch das genutzte Bastelmaterial.

Mal wieder ein kreativer Post - der durch meinen Job entstanden ist.

Aber ist ja wurscht wo die kreativen Impulse herkommen. Dennoch wollte ich euch auch das ach so kleine kreative Ereignis in meinem Büro zeigen.

 

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß, dass ich recht "frisch" einen Job zum 1.1.17 begonnen habe.

Nun nach krass-schnell-vergangenen 4 Monaten dort vor Ort, fühle ich mich sehr wohl und beginne nach Einarbeitung und co. (man ist ja eigentlich auch nie damit fertig) - mir es dort gemütlich zu machen.

Natürlich habe ich erst mal das Büro so übernommen, wie es meine Vorgängerin hinterlassen hat.

Ich hatte auch deutlich andere Dinge zu tun, als mein Büro zu gestalten (jetzt zwar auch - aber irgendwie war es halt auch für den Job notwendig)

 

Das Büro war zwecksmäßig - aber nicht gemütlich.

Und ihr wisst ja, ich arbeite mit Menschen, also Familien und die haben gewöhnlich Kinder.

Schon für Elterngespräche empfand ich das Büro steril und nicht einladend.

Aber nun kommen auch vermehrt Kinder zu mir und die sind sehr schnell undankbar, wenn sie sich nicht wohlfühlen.

Dabei Gespräche führen? - geht mal gar nicht.

 

Also, brauchte ich auch aus pädagogischen Gründen eine Kinderecke in meinem Büro.

Das ging somit ganz flott, mit Männerkraft wurden die Aktenschränke verschoben (für mich alleine waren die echt zu schwer)

Dann der Schreibtisch in eine andere Ecke und der Besprechungstisch auch und schwupps war da eine richtig "große" Ecke frei.

 

Aber bis dahin hatte ich nichts für diese Kinderecke - eine kurze Mitteilung in den Bekanntenkreis "Ich suche Spenden für eine Kinderecke - für einen guten Zweck" und innerhalb von ZWEI TAGEN (wirklich mehr nicht) hatte ich diese Ecke gefüllt (eine Etage meines Aktenschrankes musste ich für weitere Spielzeuge freiräumen!)

Und der Knaller! Ich habe immer noch nicht alle Spenden erhalten ... ich bekomme weiterhin Infos, dass da noch Kisten oder Säcke bereitstehen (teilweise von Menschen, die ich gar nicht kenne - weil die von einer Bekannten gehört haben, dass ...)

 

Echt Wahnsinn, ich kriege mich immer noch nicht ein, so toll ist das!

Aber auch mit viel Spielzeug und Kuscheltieren und co. waren die Wände irgendwie kahl.

Also habe ich mich an den Plotter gesetzt, die bunten Bilderrahmen vom Möbelschweden rausgewühlt und schon ist die Kinderecke (fast) fertig.

Plotterbilder II

Erst wollte ich andere Bilder nutzen, aber ich habe keinen Plott gefunden. Bzw. kein Freebie und das musste es so spontan aufjedenfall sein.

Daher kamen nur die Basis-Plott-Dateien in Frage, die schon bei der Installation dabei waren.

Damit die Schattenbilder nicht düster sind bzw. dennoch einladend aussehen, habe ich diese vor einem bunten Hintergrund gesetzt.

Über diese Schattenbilder kann man auch gut mit den Kinder ins Gespräch kommen.

Plotterbilder III
Plotterbilder IV

Die bunten Bilderrahmen, mit dem bunten Hintergrund sehen in der Kinderecke einfach super aus!

Klar den Kindern fällt nicht auf, dass die Bilder da sind.

Aber es würde auffallen, wenn sie nicht da wären. :)

Dazwischen habe ich Magnetschnüre, wo die Mal-Geschenke der Kinder schön präsentiert werden können. Würdigung der Bilder ist sehr wichtig und das auch in meinem Büro.

Ich sammeln noch, daher ist die Sammlung noch nicht so voll :)

Damit ist meine Kinderecke fertig. Ich werde demnächst noch anständige Kinderstühle bekommen und evtl. mehr Kissen.

Aber meine Kollgen sind schwer begeistert und kommen immer wieder mal gucken, was es Neues bei mir gibt.

Einige haben sich auch schon zum Spielen angemeldet ;)

Nun kann man erkennen, dass wir mit Familien arbeiten und uns Kinder wichtig sind.

 

Habe ich schon mal gesagt, dass ich meinen Job liebe.

Man macht alles Lebensberatung - Krisenmanagement - Elternarbeit -Innenarchitektur und nun auch Spielen - Allrounder ;)

 

Habt ihr meine Tulpen entdeckt? Die ich extra fürs Büro genäht habe? Praktisch, da sie nie verwelken, fast perfekt für die Kinderecke! Hier zeige ich euch, wie ihr diese selber machen könnt.

Kinderecke

Wie sieht es in euren Büros aus? Habt ihr auch die Chance so vielseitig zu arbeiten?

 

Ich wünsche euch eine ereignisreiche und kreative Zeit!

 

Vivien

von

Logo