Nähprojekte

Bastelprojekte

Anleitungen

Nähprojekte

oranger Pauli

Hey!

Schön, dass ihr da seid! Habt ihr wieder etwas Zeit um kreativ zu sein?

Das erste Gewinnspiel startet heute!

Ab heute könnt ihr eurer Glück versuchen, das Ebook für die Stifterolle: Pauli zu gewinnen.

Das Geldstück Logo

Hey!

Schön, dass ihr da seid! Habt ihr wieder etwas Zeit um kreativ zu sein?

Das zweite Gewinnspiel startet heute!

Ab heute könnt ihr eurer Glück versuchen, das Ebook für die Geldbörse: Das Geldstück zu gewinnen.

Juna I

Hey!

Schön, dass ihr da seid! Habt ihr wieder etwas Zeit um kreativ zu sein?

Das dritte Gewinnspiel startet heute!

Ab heute könnt ihr eurer Glück versuchen, das Ebook für das luftige Shirt: Juna zu gewinnen.

Papier Täschchen

Hey!

Schön, dass ihr da seid! Habt ihr wieder etwas Zeit um kreativ zu sein?

Da mich meine Nähsucht mal wieder gepackt hatte, brauchte ich dringend neuen Stoff.

Und wo bekommt man den?

Bei seinem Stoffdealer des Vertrauens ...

Leseknochen

Hey!

Schön, dass ihr da seid! Habt ihr wieder etwas Zeit kreativ zu sein?

Es war mal wieder so weit, ein Lesenkochen musste her.

Zu Ostern habe ich meinem Opa einen Lesenkochen und meiner Oma eine Lese-Lotte geschenkt.

Ich dachte, das wäre eine super Lösung, da beide bereits im Vorfeld einige Hinweise dazu gaben.

 

Bevor ich es vergesse: Dieser Beitrag kann Werbung enthalten, welche nicht bezahlt ist. Diese kann zufällig sein oder auch einfach durch das genutzte Bastelmaterial.

Opa sagte: "Wenn ich im Bett lese, ist mein Kissen zu dünn, dann bekomme ich immer Nackenschmerzen."

Meine Lösung: Der LESEKNOCHEN

Oma sagte: "Wenn ich in der Küche lese, wird das Buch manchmal zu schwer, dann kann ich es nicht festhalten.

Meine Lösung: Die LESE-LOTTE

 

In meiner Überlegung, war somit das Schlafzimmer und die Küche bedacht und die Problematik gelöst.

ABER ... ich habe das WOHNZIMMER vergessen. Ich Dusselchen.

 

Denn der Leseknochen wandert nun immer hin und her zwischen Schlafzimmer und Wohnzimmer.

Allerdings nutzt meine Oma diesen nun meist. Mein Opa ist schon ganz traurig.

 

Das konnte ich doch nicht einfach so stehen lassen. Ich musste mich darum kümmern, dass mein Opa seinen Leseknochen wieder bekommt.

Und da ich so einfallsreich bin, habe ich natürlich auch dafür eine Lösung gefunden.

 

Ich nähe meiner Oma also eine eigenen Leseknochen.

Nicht nur die Problemlösung, sondern eine Vorzeige-Enkelin. :D

 

Der Leseknochen für meinen Opa ist grün, der für meine Oma wurde daher sommerlich orange.

Ich zeige euch mal ein paar Fotos. Meine Oma hat sich riesig gefreut.

Ein voller Erfolg!

Patchwork Leseknochen Eine Seite wurde ein bisschen mit Patchwork aufgehübscht
Ein sommerlich oranger pünktchen Stoff oranger Leseknochen
Grüner Leseknochen ... mit einem hellen fröhlichen grünen Pünktchen Stoff

 

Wie gefällt euch der Leseknochen?

Ich wünsche euch eine kreative und ereignisreiche Zeit!

 

Liebe Grüße

Vivien

von

kreaVivität Logo